Kurse

Wähle aus was du lernen willst

Web development 2 (Wien)

Verbessern Sie Ihre Web Development Fähigkeiten mit erweiterten Web Konzepten, Datenbanken und JavaScript.

Verbessere deine Webentwicklungsfähigkeiten in unserem Web Development 2 Kurs!

Du wirst herauszufinden, wie man eine relationale (SQL) Datenbank richtig entwirft, mehr über fortgeschrittene Webentwicklungskonzepte erfahren (wie Hintergrundaufgaben, Cronjobs, Memcache) und wie du dein Front-End mit JavaScript interaktiver gestalten kannst.

Dies ist ein Muss für jeden Webentwickler und jede Webentwicklerin!

Programm

Teil 1: Datenbankdesign

Im ersten Teil des Webentwicklung-2 Kurses erfährst du, wie relationale Datenbanken mit SQL verwaltet und richtig entworfen werden. Du lernst Ausdrücke wie "one-to-many", "primary key" und "JOIN" kennen.

Du erstellst Datenbankdesigns für mehr als 10 verschiedene Beispiele und baust diese mit SQL-Sätzen auf. Auf diese Weise wirst du sehr gut darin geschult, wie eine Datenbank richtig gestaltet wird - ein Wissen, das *der Schlüssel *für jedes ernsthafte Codierungsprojekt ist.

Teil 2: Fortgeschrittene Web Development Konzepte

Du hast gelernt, wie du ein grundlegendes Web-Back-End (mit Python und Flask) für die Webentwicklung erstellen kannst? In Web Development 2, erfährst du nun mehr über fortgeschrittenere Webentwicklungskonzepte wie:

  • Hintergrundaufgaben und Aufgabenwarteschlangen
  • Cron Jobs (geplante Aufgaben)
  • CSRF
  • Redis & Memcached
  • Senden von E-Mails von Ihrer Web-App
  • Refactoring
  • usw.

Wenn du noch nichts über die oben genannten Konzepte gehört hast, mach dir keine Sorgen! Du wirst sie in diesem Kurs gut kennenlernen und in Projekten und Übungen anwenden ;)

Teil 3: JavaScript

Im letzten Teil des Web Development 2 Kurses lernst du JavaScript kennen, um das Web-Front-End interaktiver zu gestalten. Du wirst Daten validieren, die Benutzer in irgendeiner Form eingegeben haben und wie du nützliche JS-Bibliotheken implementieren kannst.

Das Wissen, das du in diesem Kurs erhälst, bietet dir eine solide Grundlage, um eines der vielen JS Front-End-Frameworks zu bewältigen.

Die Themen, die wir im JavaScript-Teil behandeln, sind:

  • JavaScript-Syntax und grundlegende Programmierkonzepte
  • Dokumentobjektmodell (DOM)
  • Umfang und Funktionen
  • Asynchrone HTTP-Anforderungen
  • Cookies und Browser-Speicher
  • Paketmanager und Bündler
  • Webkomponenten

Termine und Ort

  • Zeitraum: derzeit steht noch kein weiterer Termin fest
  • Wochentage: Montag und Donnerstags
  • Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
  • Lerneinheiten: 24 (á 1,5 stunden)
  • Location: wird noch bekannt gegeben
  • Level: Anfänger/innen
  • Preis: 1.599,00 EUR
  • Early Bird Preis: 799,00 EUR
  • Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Vorkenntnisse

Dieser Kurs kann von Jedem besucht werden, der/die den Web Development 1 Kurs erfolgreich abgeschlossen hat oder über entsprechende Kenntnisse verfügt. Unbedingt auskennen sollte man sich mit:

  • HTML & CSS,
  • Bootstrap,
  • Programmieren in einer beliebigen Programmiersprache (wir verwenden Python während des Kurses, lernen Sie also vorher die Grundlagen),
  • OOP,
  • die Grundlagen von Flask (Python-Web-Back-End-Framework),
  • die Grundlagen der Webentwicklung (GET, POST-Anfrage). Wir werden Heroku während des Kurses als Hosting-Service nutzen.

Wenn du mit den oben genannten Voraussetzungen nicht vertraut sind, wäre eventuell der Web Development 1 Kurs etwas für dich. Weitere Infos dazu hier.

Wir würden uns sehr freuen, dich eventuell bald in unserem Kurs mit dabei zu haben!


In die Warteliste eintragen

Melde dich für den SmartNinja Newsletter an!